A sad week in review (01/2012)

In “a sad week in review” gebe ich einen kleinen Überblick, auf welche Art und Weise die Welt in der letzten Woche ein klein wenig kaputter und trauriger geworden ist. Man muss den Links nicht folgen. Meine Zusammenfassungen sind schlimm genug.

Der Schrecken in Bildern:

Kommentar verfassen